Live-Roulette

Sind Sie auf der Suche nach dem Wahren? Spielen Sie Roulette online mit Live-Dealern!

Live-Roulette hat die Welt des Internet-Glücksspiels im Sturm erobert. Mit ausgefeilter Video-Streaming-Technologie können Online Casinos echte Roulette-Spiele von speziellen Studios und physischen Casinos zu Millionen von Spielern auf der ganzen Welt beamen.

Was ist Live-Roulette? 

Es lässt sich leicht erkennen warum Live-Roulette eine anziehende Wirkung ausübt. Neben der Kombination einer authentischen Casino-Erfahrung mit häuslichem Komfort, bietet das Vorhandensein eines echten Rads, das von einem echten Menschen betrieben wird, die Gewissheit, dass alles mit rechten Dingen vonstatten geht. Denn nicht jeder Spieler vertraut gern sein Geld einem Zufallszahlengenerator an! 

Manchmal besteht auch die Option eines Live-Chats mit dem Croupier und anderen Zockern, sodass im Vergleich zu virtuellen Wetten ein Gemeinschaftsunterhaltungserlebnis geschaffen wird.

  • Live-Online-Roulette


    roulette mobile

    Die große Mehrheit der Live-Roulette-Spiele werden über das Internet gespielt. Die Regeln sind identisch mit denen des physischen Roulette-Spiels und - statt einem Zufallszahlengenerator – bestimmen Schwerkraft und Dynamik wer gewinnt! Gaming-Software verfolgt das Ergebnis und kümmert sich um die Verteilung der Gewinne, während der Croupier das Rad bedient.

  • Live-Roulette im Fernsehen


    roulette tv

    Einige Casinobetreiber übertragen Roulette-Spiele live im Fernsehen, beschäftigen glamouröse Moderatoren, die das Verfahren überwachen, während professionelle Dealer das Rad bedienen. Die Spieler platzieren ihre Einsätze mit Hilfe ihrer Fernbedienungen, Telefone oder über das Internet.

  • Lernen Sie die Dealer kennen!

     live dealers

    Viele Casinobetreiber bieten auch Dealer-Galerien, so können die Spieler ihre Gastgeber kennenlernen, bevor sie spielen. Wenn Sie ein treuer Kunde sind, können Sie vielleicht sogar  Ihren Lieblingscroupier für Ihren Tisch aussuchen wenn Sie sich einloggen. Sie können gerne die unten aufgeführten Casino Websites erkunden und einen Blick auf deren Dealer-Galerien werfen.

Wie Live-Roulette funktioniert

Wenn Sie jemals Roulette in einem echten Casino gespielt haben, dann werden Sie wissen, dass es am Roulettetisch zwischen den Spins so geschäftig zugeht wie in einem Bienenstock, da die Spieler ihre Jetons in aller Eile abgeben, bevor der Croupier verkündet „nichts geht mehr". Wie wird das Ganze auf Live-Roulette übertragen, bei dem die am Tisch sitzenden Spieler in der ganzen Welt ansässig sind und mittels ihrer PCs, Laptops und Mobilgeräte beobachten, wie sich das Rad dreht?

Zunächst einmal schaffen fast alle Live-Casinos, die Live-Roulette anbieten, den Wetttisch ganz ab. Stattdessen ist der einzige Live-Aspekt der Casino-Aktion, wenn Sie sich an einen Live „online“ Tisch setzen, das Roulette-Rad selbst. Dies wird auf den Bildschirm Ihres Geräts über einen Live-Video-Feed übertragen, daher benötigen Sie einen festen Breitbandanschluss, um das Spiel genießen zu können.

Das Interface, das Sie bei einem Live-Dealer-Casino sehen werden, ist praktisch identisch mit dem eines „normalen" Online-Roulettes. Es wird Ihnen eine computergenerierte Grafik des Wetttisches präsentiert, an dem Sie so viele Wetten und Jetons platzieren können, wie Sie wollen, solange Ihre Bankroll ausreicht. Alle Wetten auf einzelne Zahlen bis zu rot oder schwarz sind verfügbar, und wenn Sie europäisches oder französisches Roulette spielen, dann sind zudem die zusätzlichen Wetten wie Voisins (Nachbarn), Orphelins (Waisen) und Tiers (Drittel) erhältlich.

Um Ihre Jetons zu platzieren, müssen Sie diese lediglich aufheben und auf den virtuellen Roulettetisch legen. Alle Ihre Entscheidungen werden an den Server gesendet, der die Steuerung der Wettaspekte des Spiels übernimmt und alle Wettaktivitäten sind strikt computergesteuert, sodass alle Risiken eines Croupier-Fehlers beseitigt werden.

Es gibt einen Timer, der herunterzählt, wie viel Zeit Ihnen zum Wetten bleibt, bevor der Live-Croupier das Rad dreht. Das Limit wird durch das Casino gesetzt, liegt aber in der Regel bei rund 60 Sekunden. Sie werden einer von vielen Spielern sein, der bei dem Live-Casino zur gleichen Zeit spielt, aber Sie werden nur Ihre eigenen Jetons sehen können. Wenn Sie mit Ihrer platzierten Wette zufrieden sind, müssen Sie lediglich auf „Wette bestätigen“ (engl. confirm bets) klicken. Genau wie in einem echten Casino werden Sie Ihre Jetons nicht mehr umplatzieren können, sobald diese „gesetzt“ wurden. Wenn Sie nicht innerhalb des gesetzten Zeitrahmens auf „Wette bestätigen“ klicken, werden keine Ihrer Jetons für den jeweiligen Spin berücksichtigt, sodass Ihnen nichts anderes übrig bleibt, als zu hoffen, dass Ihre Zahl nicht erscheint!

Da es beim Roulette keine Spieler-Dealer Entscheidungsfindung und Interaktion gibt – im Gegensatz zu Blackjack, Baccara oder Casinopoker - gibt es keine Begrenzung in Bezug auf die Anzahl der Spieler, die bei einem Live-Roulettetisch gleichzeitig spielen können. Dies, zusammen mit der rasanten Action, macht Live-Roulette zu einem profitableren Spiel für die Betreiber.

Der Live-Croupier wird „nichts geht mehr" ansagen und das Roulette-Rad drehen, und dann die Kugel in die entgegengesetzte Richtung schleudern. Anhand einer Nahaufnahme über das Video-Feed werden Sie in der Lage sein, die Drehungen der Kugel zu sehen.

Sobald die Kugel in das Fach landet, wird eine Bilderkennungssoftware die Position der Kugel erkennen und die Gewinnzahl in die Casino-Software einspeisen, damit alle Wetten verarbeitet werden können. Wenn Sie gewonnen haben, dann wird Ihre Bankroll entsprechend angepasst und der nächste Wettzyklus beginnt.

Live-Roulette-Croupiers

Die Croupiers oder „Dealer" für Live-Roulette werden darin geschult, gesprächig und mehr „Showbiz-artig" zu sein, als die Dealer beim Blackjack oder Baccara. Der einzige Zeitpunkt, an dem die Croupiers still sein müssen, ist die Zeit zwischen dem Loslassen der Kugel und die Zeit in dem diese in das Fach landet. Das heißt, dass sie zwischen den einzelnen Wettrunden eine Minute haben, die sie füllen müssen, während die Spieler ihre Wetten platzieren.

Die Wettinformationen werden dem Croupier über ein Gerät weitergeleitet, wodurch sie sehen können, wer bei jedem Spin Glück hatte. Alle Gewinner einer einzelnen Zahl werden üblicherweise verkündet. Der Croupier wird auch (fehlerhafte) Informationen über das Spiel wiedergeben, beispielsweise welche Zahlen „kalt" und welche derzeit „heiß" sind.

Die Croupiers arbeiten in der Regel in Schichten von einer Stunde und plaudern gerne über ihren Tag und ihr Leben (ob zutreffend oder nicht) und geben die glücklichen Gewinner nach jeder Drehung des Rades bekannt. Dies ist allerdings generell ein einseitiges Gespräch, da nur sehr wenige Live-Dealer-Casinos den Spielern erlauben, mit den Croupiers zu sprechen, nicht einmal über einen Nachrichtendienst. Von Visionary iGaming betriebene Casinos wie Celtic Casino sind eine Ausnahme.

Natürlich sind einige Dealer in Sachen „Geplauder" versierter als andere. Wenn Sie daher einen Live-Dealer finden, der Ihre Live-Roulette-Erfahrung besonders unterhaltsam gestaltet, dann achten Sie am Ende ihrer Sitzung darauf, wenn diese bekannt geben, wann sie das nächste Mal online sind. Dealer arbeiten oft zwei bis vier Schichten in der Zeit, in der das Casino in Betrieb ist, was für die meisten 24 Stunden pro Tag ist.

Wenn Sie glauben, dass die „Plauderei-Funktion“ der Live-Casino-Dealer zu abschreckend ist und aus einem ziemlich ernsten Casino-Zeitvertreib eher eine Spielshow machen, dann gibt es ein paar Live-Casinos, die „live“ Roulette ohne Croupiers anbieten. Sowohl das Drehen des Rades als auch die Freigabe der Kugel sind vollständig automatisiert.

Es gibt auch einige Casinos, bei denen man tatsächlich an der Live-Action bei einem echten, traditionellen Casino teilhaben kann, anstatt eines speziell entworfenen Casino-Studios. Sowohl Smart Live Casino als auch Dublin Bet streamen ihre Spiele aus vollwertigen Casinos. Hier wird Ihnen die Aktion mittels bemannten Kameras weitergeleitet und Sie verwenden für Ihre Einsätze die gleiche Art von Interface wie bei jedem anderen Computer-basierten Casinospiel.

Der Croupier wird zu sehr damit beschäftigt sein, den Live-Tisch zu führen, wenn Sie daher Interaktion mit dem Dealer erwarten, werden Sie enttäuscht werden. Sie werden die Laute der Live-Casino-Action hören können, aber die Leute dort werden nicht in der Lage sein Sie zu hören!

Angebotene Roulette-Arten

Wie Fans des „kleinen Rads“ natürlich bereits wissen, gibt es drei Arten von Roulette. Die häufigste Form von Roulette, die in Live-Casinos angeboten wird, ist das Europäische Roulette, wo das Roulette-Rad nur eine einzelne Null hat. Französisches Roulette ist praktisch dasselbe, bietet aber zusätzliche Wetten, die als Nachbarn und Waisen bekannt sind.

Die andere, weniger beliebte Version von „Live-Dealer" Roulette ist das Amerikanische Roulette, wo das Rad sowohl eine Einzel- als auch eine Doppelnull aufweist. Die Zugabe der Doppelnull verdoppelt den Vorteil für das Haus. Wenn Sie daher die Möglichkeit haben, zwischen Amerikanischem oder Europäischem Roulette zu wählen, dann wählen Sie immer Letzteres.

Die richtigen Casinos für Roulette-Spiele

Mit Right Casino´s bestbewertesten Adressen für Live-Roulette können Sie noch heute anfangen zu spielen!

Bonus Geräte Auswertung Info & Besuch
€200
Desktop
Tablet
Mobile
91
Spielen Lesen Sie mehr
€1000
Desktop
Tablet
Mobile
88
Spielen Lesen Sie mehr
€100
Desktop
Tablet
Mobile
86
Spielen Lesen Sie mehr
€500
Desktop
Tablet
Mobile
86
Spielen Lesen Sie mehr
€1000
Desktop
Tablet
Mobile
82
Spielen Lesen Sie mehr
€300
Desktop
Tablet
Mobile
81
Spielen Lesen Sie mehr
€2000
Desktop
Tablet
Mobile
80
Spielen Lesen Sie mehr
€100
Desktop
Tablet
Mobile
80
Spielen Lesen Sie mehr
€50
Desktop
Tablet
Mobile
80
Spielen Lesen Sie mehr
€200
Desktop
Tablet
Mobile
77
Spielen Lesen Sie mehr