Mobile Casinos

Erfahren Sie mehr über den Aufstieg der mobilen Casinos und finden Sie die besten Adressen, um unterwegs zu spielen.

Moderne Smartphone-Technologie hat nicht nur den Aufstieg der mobilen Casinos erleichtert, sondern auch einen globalen Mobile Glücksspielmarkt im Wert von mehr als 10 Milliarden Dollar kreiert. Aber wo hat das Glücksspiel auf Knopfdruck seinen Anfang genommen und worum handelt es sich dabei eigentlich? 

Schnelle Navigation

Suchen Sie nach etwas Bestimmten? Bitte nutzen Sie die unten stehende Navigationsleiste.

Mobilen Casinos Mobile Spiele Informationen

Die besten Mobile Casinos

Haben Sie Lust unterwegs zu zocken? Die folgenden Websites wurden von unseren Experten als die besten verfügbaren Mobile Casinos ausgewählt!

  • NetBet review


    Gesamtpunktzahl:
    91
    Mobile-Bewertung
    10/10
    Casino-Bewertung:
    94/100
    Bonus
    €200

    • Regelmäßige zeitlich begrenzte Aktionen
    • Ausgezeichnete Support-Mitarbeiter
    • Geräte:
      • Desktop
      • Tablet
      • Mobile

    • Unterstützte Software:
      • Amaya
      • Aristocrat
      • IGT / Wagerworks
      • iSoftbet
      • Leander Games
  • RedBet Casino review


    Gesamtpunktzahl:
    86
    Mobile-Bewertung
    10/10
    Casino-Bewertung:
    88/100
    Bonus
    €500

    • Das Casino genießt einen sehr guten Ruf im Umga...
    • Eine anständige Auswahl an Spielen
    • Geräte:
      • Desktop
      • Tablet
      • Mobile

    • Unterstützte Software:
      • Evolution Gaming
      • Microgaming
      • NetEnt
      • Nyx Interactive
      • Williams Interactive
  • Karamba Casino review


    Gesamtpunktzahl:
    85
    Mobile-Bewertung
    10/10
    Casino-Bewertung:
    87/100
    Bonus
    €1000

    • Slots von NetEnt! Hurra!!
    • Ein breites Spektrum an Finanzierungsmöglichkei...
    • Geräte:
      • Desktop
      • Tablet
      • Mobile

    • Unterstützte Software:
      • CryptoLogic
      • NeoGames
      • NetEnt
  • VideoSlots review


    Gesamtpunktzahl:
    83
    Mobile-Bewertung
    9/10
    Casino-Bewertung:
    86/100
    Bonus
    €200

    • Transparent in Bezug auf verantwortungsvolles Sp...
    • Hervorragende Auswahl an Slots-Spielen
    • Geräte:
      • Desktop
      • Tablet
      • Mobile

    • Unterstützte Software:
      • 2By2 Gaming
      • Aristocrat
      • Betsoft
      • Big Time Gaming
      • Blue Gem Gaming
  • BetVictor Casino review


    Gesamtpunktzahl:
    83
    Mobile-Bewertung
    9/10
    Casino-Bewertung:
    86/100
    Bonus
    €25

    • Hoch angesehene Marke
    • Außerordentliche Spielvielfalt und Qualität
    • Geräte:
      • Desktop
      • Tablet
      • Mobile

    • Unterstützte Software:
      • Amaya
      • Ash Gaming
      • CryptoLogic
      • IGT / Wagerworks
      • Microgaming

Mobile-Games

Die Entwicklung der mobilen Casinos 

Im Jahr 1996 hat der Software-Riese Microgaming das weltweit erste Online-Casino eingeführt. Es hatte mit technischen Problemen zu kämpfen: frustrierend langsame Ladezeiten, endloses "Puffern" und ein Mangel an robusten Sicherheitsfunktionen. Es war jedoch eine Blaupause für die Zukunft.

Die eigentliche Entstehung des Mobile Gaming erfolgte im Jahr 2007, als die erste Welle von Smartphones (einschließlich des Original Apple iPhone) auf den Markt gebracht wurden. Darauf folgte im Jahr 2010 die Einführung des Apple iPad. Diese Geräte lieferten schnellere Ladezeiten, schärfere Auflösung, 3-D-Grafik und vielleicht am wichtigsten, Touchscreen-Funktionen. Die Ankunft von 3G und jetzt 4G Internet hat eine nahtlose Spielerinteraktion kreiert und reagierendes Webdesign bedeutet, dass Glücksspiel-Websites sich nun auf mobile Benutzer einstellen und nach ihnen ausgerichtet sein können.

In Zukunft dürfte Mobile Glücksspiel von "selbst betriebenen“ Mobilgeräten, NFC-basierten digitalen Geldbörsen („Mobile Wallets“) und einer wachsenden Zahl von Mobile Casino-Apps profitieren. 

Mobile Plattformen

Fast jedes Casino, das eine mobile Version auf ihrer Website anbietet, entwickelt diese speziell für iPads, iPhones und Android-Geräte. Früher waren es spezialisierte und herunterladbare Apps aber heutzutage kreieren immer mehr Casinos HTML5-basierte Apps, die "vorübergehend" in einem mobilen Browser heruntergeladen werden.

Durch diese Taktik können Casinos Probleme mit iTunes und Google Play umgehen (beim Letzteren dürfen keine Glücksspiel-Apps gehostet werden, bei denen um Echtgeld gespielt wird). Auch für Windows Phones und Blackberry-Nutzer sind das erfreuliche Neuigkeiten, da HTML5-basierte Apps auch auf diesen Geräten funktionieren sollten.

Sicherheit und Schutz beim Mobile Glücksspiel

In einigen Kreisen besteht die Annahme, dass mobile Casinos nicht das erforderliche Maß an Sicherheit bieten und Spieler Kartenvervielfältigung und Identitätsdiebstahl ausgeliefert sind. Aber das ist ein Mythos, der um das gesellschaftliche Tabu von Glücksspielen und allgemeiner Technophobie kursiert.

Beim Online-Shopping mit unserer Kredit- oder Bankkarte fühlen sich die meisten von uns aufgrund von robusten Zahlungs-Gateways sicher. Die gleichen Prinzipien gelten im Bereich Mobile Gaming mit der strengsten Datenverschlüsselung vorstellbar. Darüber hinaus müssen Benutzer bei modernen Zahlungsmethoden wie Ukash und Paysafecard keine persönliche Daten online eingeben.

Mobile Casinospiele

Die Popularität von Mobile Slots und Roulette ist in den letzten Jahren mit der Veröffentlichung von HTML5 Spielen rasant angestiegen. Auch mobile Wetten sind in den Vordergrund getreten und im Jahr 2013 generierte der irische Buchmacher Paddy Power 51% des gesamten Wettumsatzes durch Mobilgeräte. "Rush Poker" ist ein weiteres modernes Phänomen und bietet ein hyper-dynamisches Pokererlebnis, bei denen die Spieler jedes Mal wenn sie aus einem Spiel aussteigen, an einen neuen Tisch geschoben werden, wodurch Wartezeiten entfallen.

Da der Mobile-Sektor einen Marktanteil von rund 20% beim Online-Glücksspiel besitzt, schneiden die Betreiber ihre Spiele völlig auf mobile Benutzer zu. Im Juli 2013 räumte ein glücklicher Spieler 866.000 £ bei William Hill Mobile Casino ab.  

Der Übergang zu mobilen Geräten

Im Juli 2014 veröffentlichte der globale Informations- und Forschungsdienst comScore.com Zahlen, die die wachsende Beliebtheit von Mobilgeräten bestätigen. Diese Zahlen zeigten, dass im Januar 2014  die Internetnutzung mit Mobilgeräten erstmalig höher war als mit Desktops und Laptops.

Dadurch wurden Online-Casinoanbieter auf der ganzen Welt auf den Plan gerufen, sich sorgfältiger mit ihren Kunden zu beschäftigen, die Eigentümer eines Mobilgerätes sind und ihnen bessere mobile Optionen zu bieten als nur einige Slots und Tischspiele. 

Einige Casinos begannen damit mobile Anwender im gleichen Maß - oder sogar noch mehr - als traditionelle Desktop-User gerecht zu werden. Ein Casino, das wirklich seinen Einsatz erhöhte, war LeoVegas, das fast 300 Spiele auf seiner mobilen Website-Version anbot - aus einem Gesamtportfolio von über 450 Spielen.

LeoVegas war sogar der erste Eigentümer des neuen iPhone 6, als Apple sein aktuellstes Smartphone auf den britischen Markt einführte. Daraufhin verschenkte LeoVegas das Gerät kurzerhand an einen glücklichen Spieler, der auf ihrer Website eine Aktion gewonnen hatte.

Casino Boni nur für Mobilgeräte

Zahlreiche Casinos möchten sich gerne als das Top-Mobile-Casino vermarkten und bieten daher besondere Boni-Aktionen an, die nur für mobile Endgeräte gültig sind.