Live-Casinos

Erfahren Sie, warum Spieler sich für Live-Spiele begeistern, und vergleichen Sie die besten Live-Casinos.

Moderne iGaming-Technologie hat es Online-Spielern ermöglicht, authentisches Live-Dealer-Glücksspiel auf einer Vielzahl von Plattformen zu erleben. Live-Casinos sind bei den Spielern überaus beliebt und überholen die meisten traditionellen "virtuellen" und Flash-Spiele in rasantem Tempo. Also, was ist so toll am Live-Glücksspiel? 

Schnelle Navigation

Sie suchen nach etwas Bestimmten? Nutzen Sie die unten stehende Navigationsleiste.

Live-casinos Live-spiele Informationen 

Die besten Live-Casinos

Lust auf ein bisschen Live-Glücksspiel? Die folgenden Websites wurden von unseren Experten als die besten verfügbaren Live-Casinos auserkoren!

  • NetBet review


    Gesamtpunktzahl:
    91
    Live-Bewertung
    10/10
    Casino-Bewertung:
    94/100
    Bonus
    €200

    • Regelmäßige zeitlich begrenzte Aktionen
    • Ausgezeichnete Support-Mitarbeiter
    • Geräte:
      • Desktop
      • Tablet
      • Mobile

    • Unterstützte Software:
      • Amaya
      • Aristocrat
      • IGT / Wagerworks
      • iSoftbet
      • Leander Games
  • BetVictor Casino review


    Gesamtpunktzahl:
    85
    Live-Bewertung
    10/10
    Casino-Bewertung:
    86/100
    Bonus
    €25

    • Hoch angesehene Marke
    • Außerordentliche Spielvielfalt und Qualität
    • Geräte:
      • Desktop
      • Tablet
      • Mobile

    • Unterstützte Software:
      • Amaya
      • Ash Gaming
      • CryptoLogic
      • IGT / Wagerworks
      • Microgaming
  • Betchan review


    Gesamtpunktzahl:
    84
    Live-Bewertung
    10/10
    Casino-Bewertung:
    85/100
    Bonus
    €100

    • Betsoft, Micro und NetEnt sind alle vertreten
    • Viele schöne Live-Casino-Spiele
    • Geräte:
      • Desktop
      • Tablet
      • Mobile

    • Unterstützte Software:
      • Amatic Industries
      • Betsoft
      • Endorphina
      • Ezugi
      • Microgaming
  • RedBet Casino review


    Gesamtpunktzahl:
    84
    Live-Bewertung
    9/10
    Casino-Bewertung:
    88/100
    Bonus
    €500

    • Das Casino genießt einen sehr guten Ruf im Umga...
    • Eine anständige Auswahl an Spielen
    • Geräte:
      • Desktop
      • Tablet
      • Mobile

    • Unterstützte Software:
      • Evolution Gaming
      • Microgaming
      • NetEnt
      • Nyx Interactive
      • Williams Interactive
  • Guts review


    Gesamtpunktzahl:
    81
    Live-Bewertung
    9/10
    Casino-Bewertung:
    84/100
    Bonus
    €100

    • Hervorragende, wunderschön gestaltete Website
    • Effizienter Kassierer
    • Geräte:
      • Desktop
      • Tablet
      • Mobile

    • Unterstützte Software:
      • Betsoft
      • Evolution Gaming
      • IGT / Wagerworks
      • Leander Games
      • Microgaming

Live games

Geschichte

Wenn Sie etwas über Online-Casinos wissen, dann wird es Sie nicht überraschen zu erfahren, dass die erste Live-Dealer-Software von dem Glücksspielgiganten Playtech, ansässig auf der Insel Man, erstellt wurde. Sie führte die Software schon 2003 ein. Leider wurde es kein Hit, da nicht genügend Spieler die hohen Streaming-Geschwindigkeiten hatten, die zum Spielen benötigt wurden. Zudem war die Technologie damals ziemlich teuer.

Unbeeindruckt von Playtech´s Bruchlandung haben sowohl Microgaming als auch Evolution Gaming ihre eigenen Versionen von Live-Casino-Software eingeführt. Schließlich begann Broadband das Dial-Up als anerkannte Verbindungsmethode zum Internet zu ersetzen und die benötigten Geschwindigkeiten, um Video-Feeds in Echtzeit zu übertragen waren endlich da. Einige Bahnbrecher begannen Live-Casino Action zu bieten und die Popularität von Live-Casinospiel gewann an Schwung. 

Live-Casinospiele 

Das erste Spiel, das von Playtech live angeboten wurde war Blackjack, auch wenn die Casino-Gruppe aufgrund von Beschränkungen nur einen einzigen Tisch am Tag bieten konnte. Sobald das Konzept von der Technologie aufgeholt wurde, fügten Playtech, Microgaming und Evolution Gaming Roulette und Baccara zu ihrem Live-Spielrepertoire hinzu.

Blackjack, Roulette und Baccara bilden nach wie vor das Rückgrat der Live-Casino-Aktion bis zum heutigen Tag. Den vierten Platz belegt Casino- Hold'em - die "gegen das Haus" Version der weltweit beliebtesten Pokervariante.

Die einzigen anderen Live-Casinospiele, die Sie wahrscheinlich finden werden, sind Sic Bo und Drei-Karten-Poker. Live-Spiele werden von physischen Casinos oder speziellen Studios über eine Videoverbindung gestreamt. Manchmal teilen die Casinos die Tische, um die Kosten zu begrenzen und sicherzustellen, dass die Tische immer voll sind. Betreiber wie Paddy Power und 888 Casino haben jedoch ihre eigenen gewidmeten Tische.

Abgesehen vom Verteilen der Karten wird die ganze Aktion bei einem Live-Casino durch einen Computer bestimmt. Wenn die Live-Dealer die Karten aus dem Schuh verteilen, werden sie über einen speziellen Bildschirm bewegt, der sie liest und sie in den Computer einspeist, der den Tisch kontrolliert. Dadurch kann der Computer den Überblick bewahren und berechnen, wer gewonnen und verloren hat. Die Karten werden dann an die Spieler ausgeteilt.

Casinos, die Live-Optionen bieten, neigen dazu, die Anzahl der zur Verfügung stehenden Tische zu begrenzen, da die Bezahlung eines Dealers, Computersoftware-Cracks und Kameraleute an einem Tisch zu arbeiten viel teurer ist als die Entwicklung einer herunterladbaren Software. Live-Online-Casino-Fans neigen dazu Tische in Beschlag zu nehmen, wenn sie es erst mal geschafft haben einen Platz auf einem zu ergattern.

Einige Länder wie Spanien erlauben das Spiel in Live-Online-Casinos nur dann wenn die Tische, von denen die Spiele übertragen werden sich auch im gleichen Gerichtsbezirk befinden.

Die Tische, die für die Übertragung der Live-Spiele verwendet werden, befinden sich auf der ganzen Welt, mit Studios in Lettland, Malaysia und Kanada.

Viele Spieler werden vom Konzept der Live-Casinos angezogen, da sie das Gefühl haben, Methoden wie Kartenzählen verwenden zu können – mit der Unterstützung eines Computers - um einen entscheidenden Vorteil gegenüber dem Haus zu erhalten. Natürlich haben Casinos diese Möglichkeit vorausgesehen und verwenden Methoden, die die Auswirkung von Kartenzählen in Grenzen halten. Dazu gehört ein häufiges Wechseln des Schuhs und die Karten, die im Spiel keine Verwendung finden, werden verdeckt gelegt, ähnlich wie die "verdeckte" Karte vor der Turn und River Card in Texas Hold'em. 

Spieler-Interface 

Das Spieler-Interface bei einem Live-Online-Casino ist anfangs ein wenig gewöhnungsbedürftig, da Sie (a) neben anderen Akteuren spielen und (b) mit echten Karten. Das Interface entspricht typischerweise das übliche Interface, das Sie von Casino-Software kennen und überlagert die Videoübertragung. Sie können Ihre Einsätze und Aktionen wie gewohnt auswählen und virtuelle Jetons werden auf dem Display auf dem Tisch angezeigt. Der Live-Dealer wird über Ihre Handlungen mittels eines vor ihm befindlichen Bildschirms informiert und wird die Karten entsprechend austeilen.

Einige Versionen von Live-Casinosoftware ermöglichen Ihnen das Chatten (mittels schriftlicher Nachrichten) mit Ihrem Dealer und Mitspielern und andere ermöglichen Ihnen das Spiel per Mobilgerät.

Live-Spiele erfordern natürlich eine zuverlässige Internetverbindung und Casinos haben Richtlinien, die bestimmen, was im Falle eines Verbindungsabbruchs geschieht. Zum Beispiel: wenn Sie bei einem Blackjack-Spiel inmitten einer Runde die Verbindung verlieren und es nicht rechtzeitig schaffen die Verbindung wiederherzustellen, dann gelten Sie als stehen geblieben und die Hand wird dementsprechend gespielt. Wenn Sie ein Live-Casino zum ersten Mal betreten lohnt es sich immer die Casino-Regeln im Fall eines Verbindungsabbruchs des Spielers durchzulesen. 

Live-Dealer 

Dealers.

Die Dealer in Live-Casinos sind alle gut ausgebildet, da jegliche Fehler, die sie machen, sowohl ihren Arbeitgebern als auch den Spielern Geld kosten können. Da es intensiver ist auf solche Weise als Dealer zu arbeiten als in einem „echten“ Casino, wird in Schichten von etwa einer Stunde gearbeitet.       

Dealer werden zudem darin geschult freundlich und gesprächig zu sein – sie begrüßen die Spieler am Tisch, auch wenn sie nur Zuschauer sind und beglückwünschen die Spieler zu korrekten Calls, von Glück begünstigten Karten oder wenn die Karten nicht im Sinne des Hauses laufen. Gelegentlich beantworten sie persönliche Fragen und beteiligen sich an Gesprächen.

Auch wenn das geschaffene Ambiente nicht ganz so gemütlich und intim ist wie ein Casino des wirklichen Lebens, bietet es ein viel vergnüglicheres Erlebnis als sich stundenlang auf einem Laptop dem Blackjack-Spiel zu widmen, mit nichts außer einigen Megabytes Computercode, die Ihnen Gesellschaft leisten.